Chorvideo 2021

Video April 2021

Der Freie Chor Dresden applaudiert sich selbst. Durchaus zu Recht, möchte man anmerken, denn dieses Ensemble schafft es wie wenige andere Chöre trotz Pandemie am Ball zu bleiben, die Stimmen zu schulen und neue Stücke zu entwickeln. Stille erklingt hier nur im eigentlichen Probenraum, doch alle leidenschaftlichen Sänger/-innen stimmen nun von zu Hause ein und machen das Beste aus der Situation.
Für den Freien Chor Dresden sprechen Yvonne Weidauer, Vereinsvorsitzende und Agnes Ponizil, Leiterin des Ensembles.
Dieses Video wurde mitfinanziert aus Spenden für das Programm „Advent braucht MUSIK“ des Sächsischen Musikrates.

19.07.2020 Sommersingen im Schlosspark Pillnitz

Wer am 19. Juli durch den schönen Pillnitzer Schlosspark bummelte, der hat sicher auch unseren Chorgesang vernommen. Trotz gebührendem Corona-Abstand unter den Sängern ist es uns gelungen, einen schönen Klang in den Schlosshof zu zaubern.  Passend zum heiteren Ambiente des Schlosshofens gab es schwungvolle Musik und leichten Gesang aus ganz Europa zu hören.

Freier Chor Dresden

Winter in Rehefeld

Winter in Rehefeld

Chor bedeutet nicht nur Gesang, sondern auch Gemeinschaft und geselliges Beisammensein. Diesem Gedanken frönend verbringen wir alljährlich ein Winterwochenende im Quellenhof in Rehefeld. In diesem Jahr zeigte sich der Winter zwar eher von seiner grauen Seite, weshalb wir die Skier gegen Wanderschuhe eingetauscht haben, aber unsere gute Laune trübte das nicht.

Neumarkt_2019_1

16.12.19 Chorprobe einmal anders

Es ist inzwischen eine schöne Tradition geworden, unsere letzte Chorprobe im Jahr auf dem Romantischen Weihnachtsmarkt auf dem Neumarkt in Dresden zu feiern. Zum einen singt es sich mit einem Glühwein im Blut gleich viel besser und zum andern konnten wir so manchen staunenden Weihnachtsmarktbesucher mit unseren Liedern überraschen. Und letztlich hatten wir selbst jede Menge Spaß dabei – Danke an unsere Chorleiterin und an die vielen Glühweinverkäufer!

Altkötzschenbroda 2019

07.12.19 Weihnachtskonzert zu Gunsten von Ex-In Sachsen

Wie schon im vergangenen Jahr haben wir auch jetzt wieder den Verein Ex-In Sachsen mit einem kleinen Benefizkonzert in der Weihnachtszeit unterstützen können.

Am Rande des Weihnachtsmarktes im Hof Altkötzschenbroda 25 konnten wir unser Publikum bei Glühwein und Lagerfeuer nicht nur mit unseren Liedern erfreuen, sondern auch zahlreich zum Mitsingen animieren, was uns immer ganz besonders freut. Die eingenommenen Spenden kommen Ex-In Sachsen zu gute. Dieser Verein widmet sich dem Ziel, im Bereich der Psychiatrie/Psychosomatik die Psychiatrieerfahrungen ehemaliger Patienten in den Genesungsprozess erkrankter Menschen aktiv einzubeziehen.

Putjatinhaus 2019

Putjatinhaus Weihnachtskonzert im Rahmen der Kleinzschachwitzer Dorfmeile, 14.12.19

Was wäre ein Chor ohne fleißige Chormitglieder! Drei unserer diesjährigen Konzerte wurden von Chormitgliedern organisiert, so auch unser Weihnachtskonzert im Putjatinhaus. Dies fand im Rahmen der Zschachwitzer Dorfmeile statt, ein Stadtteilfest für Anwohner und Gäste, bei dem es jede Menge Marktstände gibt, viel Musik und Kleinkunst und jede Menge Angebote für Kinder. Und weil sogar die dortigen Geschäfte an diesem Tag lange geöffnet haben, haben wir uns kurzer Hand zu einem Flashmob im Konsum zusammengefunden, um die Verkäuferinnen mit einem Weihnachtsständchen zu erfreuen.

Fontaene Carolasee

Stimmgruppenboote auf dem Carolasee

Halbjahresabschluss einmal anders: warum immer nur im Pobenraum singen? Singen im Freien macht noch viel mehr Spaß – dachten wir uns und trafen uns kurzerhand zur letzten Chorprobe im Halbjahr auf dem Carolasee. Stimmgruppengercht auf die Boote verteilt ruderten wir über den See und sangen Lieder quer aus unseren Chorrepertoire.

Die Zuhörer am Ufer hat es gefreut und uns natürlich auch! Ein schöner Spaß! Im Caraolaschlösschen gab es zum Abschluss noch eine Stärkung.

Pavillon Weinaupark

16.06.19 Dreiländereckchorfest in Zittau

Seit 2017 lädt der Ostsächsiche Chorverband zum Dreiländereckchorfest in Zittau ein, bei dem Chöre aus Deutschland, Polen und Tschechien mitwirken. Auch wir waren im Juni dieses Jahres dabei. Im Weinaupark haben wir uns auf musikalische Reise von Skandinavien bis Afrika begeben und im Gemeinschaftskonzert mit allen Chören dem Publikum deutsche Volkslieder dargeboten. Außerdem haben wir gleich die gute Gelegenheit für eine kleine Chorfahrt nach Jonsdorf genutzt und am Tag vor dem Konzert die Jonsdorfer Felsenstadt erkundet.

Frühlingskonzert in der Johanneskirche Meißen am 07.04.19

Ein besonderes Projekt ist uns mit unserem Frühlingskonzert in der Johanneskirche Meißen am 07.04.19 gelungen:  Bei diesem Benefizonzert standen der Schulchor der Johannesschule Meißen und der Freier Chor Dresden gemeinsam auf der Bühne, um Spenden für die Sanierung des Schulhofes einzuwerben. Die Begeisterung der Kinder, vor einem so zahlreichen Publikum zu singen, hat sich wohl auch auf die Zuhörer übertragen. Nicht nur, dass eine stattliche Summe an Spenden eingenommen werden konnte, auch ist es gelungen, viele Menschen aus der Nachbarschaft zusammen zu bringen und zum gemeinsamen Singen zu bewegen.
Unterstützt wurde das Projekt vom Förderverein der Johannesschule Meißen und der Johanneskirchgemeinde Meißen.

Das Konzert wurde außerdem vom Ostsächsischen Chorverband als Eröffnungskonzert für die Woche der offenen Chöre ausgewählt.