Winterwochenende im Gimmlitztal, 20. bis 22.Januar 2023

Nach einer coronabedingten Durststrecke nun endlich wieder unsere beliebte Winterfahrt ins Osterzgebirge! Dieses mal ging es ins Gimmlitztal in die Weinputtenherberge. Und wieder Erwarten hat uns sogar noch die weiße Pracht überrascht. Bei einer herrlichen Wanderung durch das Schneegestöber haben wir es bis zum Alten Zollhaus nach Neurehefeld geschafft, eine 20 km-Tour. Abends dann gemeinsames Kochen, Spielerunden und natürlich Gesang – immer wieder eine schöne Gelegenheit, sich über die Chorporoben hinaus kennen zu lernen, Pläne zu schmieden und einfach Spaß zu haben.

04.12.21 Weihnachtssingen in der Kreuzkirche Dresden

Im letzten Jahr ist es leider ausgefallen, hoffen wir auf dieses Jahr – auf das großen Adventssingen sächsischer Chöre in der Kreuzkirche Dresden, welches alljährlich vom Ostsächsischen Chorverband e.V. organisiert wird. In festlichem Ambiente werden in der Zeit von 10.00 Uhr bis 13:30 Uhr verschiedenen Chöre für weihnachtliche Stimmung sorgen. Wir sind dabei!

Foto: Ostsächischer Chorverband e.V.

Evening Rise Video

Wie hält man Chorproben in Zeiten von Corona und geschlossenen Probenräumen am Laufen? Zum Beispiel durch die Produktion eines Splitscreenvideos, wie es auch viele andere Chöre getan haben. Heraus gekommen ist eine erfrischende Version des Liedes Evening Rise – viel Freude beim Reinhören.

Chorvideo 2021

Video April 2021

Der Freie Chor Dresden applaudiert sich selbst. Durchaus zu Recht, möchte man anmerken, denn dieses Ensemble schafft es wie wenige andere Chöre trotz Pandemie am Ball zu bleiben, die Stimmen zu schulen und neue Stücke zu entwickeln. Stille erklingt hier nur im eigentlichen Probenraum, doch alle leidenschaftlichen Sänger/-innen stimmen nun von zu Hause ein und machen das Beste aus der Situation.
Für den Freien Chor Dresden sprechen Yvonne Weidauer, Vereinsvorsitzende und Agnes Ponizil, Leiterin des Ensembles.
Dieses Video wurde mitfinanziert aus Spenden für das Programm „Advent braucht MUSIK“ des Sächsischen Musikrates.

19.07.2020 Sommersingen im Schlosspark Pillnitz

Wer am 19. Juli durch den schönen Pillnitzer Schlosspark bummelte, der hat sicher auch unseren Chorgesang vernommen. Trotz gebührendem Corona-Abstand unter den Sängern ist es uns gelungen, einen schönen Klang in den Schlosshof zu zaubern.  Passend zum heiteren Ambiente des Schlosshofens gab es schwungvolle Musik und leichten Gesang aus ganz Europa zu hören.